Hauptmenü öffnen

Affenfaust (oder auch Kinderknoten). Ein nicht alltäglicher Knoten mit seinen ganz eigenen Tücken.

Knoten
Affenfaust

AffenfaustAmCevihemd.jpg
Affenfaust am Cevihemd
Anwendung
  • Test
  • Wurfgewicht
Material

Keine

Vorteile
  • Schwerer Knoten
  • Zierknoten :-)
Nachteile
  • Zeitintensiv für nicht versierte Personen
  • Wenige Verwendungszwecke
  • Wird einmal gemacht und bleibt meist so
Besonderes

braucht viel Seil



AnwendungsbeispieleBearbeiten

Im Gegensatz zu anderen Knoten ist die Anwendung der Affenfaust nicht überall möglich. Folgende drei Bereiche sind zu erwähnen

  • Als Zierknoten Zum Beispiel als Knoten am Cevihemd oder einfach so
  • Als Gewicht am Ende eines Seiles Vor allem nützlich, wenn man dieses Seil werfen will (z. B. über einen Ast am Baum)
  • Beim Klettern Als Klemmsicherung. Bietet sich dort an, wo metallische Klemmen nicht erlaubt sind.

AnleitungBearbeiten

Mit diesen neuen Schritten schaffst du es zu deiner eigenen Affenfaust. Sei dir bewusst, dass der Knoten nicht ganz einfach ist und etwas Geduld braucht.

Eine Anleitung im PDF-Format ist hier zu finden.