Blachen-Volleyball: Unterschied zwischen den Versionen

Aus CeviWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
(3 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Volleyballspiel mit 4 Blachen{{Infobox Spiel und Sport
 
Volleyballspiel mit 4 Blachen{{Infobox Spiel und Sport
| Name            =
+
| Gruppengrösse    =2-16 Spieler pro Mannschaft
| Gruppengrösse    =
+
| Altersgruppe    =7-?
| Altersgruppe    =
+
| Komplexität      =Mittel
| Spieldauer      =
+
| Vorzugsort      = Wiese
| Komplexität      =
+
| Material        =4-8 Blachen, 1 Ball, 1 Netz o.Ä, Feldmarkierung
| Vorzugsort      = Wald / Wiese
 
| Material        =
 
| Besonderes      =
 
 
}}
 
}}
  
== Spielbeschrieb ==
+
==Spielbeschrieb==
Es sind zwei Gruppen jeweils bestehend aus vier Personen. Das Spiel funktioniert gleich wie Volleyball jedoch darf der Ball nur mithilfe der gespannten Blachen über das Netz befördert werden. Die Blache wird von 2 Mitspielern gespannt und wird somit über das Netz gespielt.   
+
Es wird mit zwei Gruppen aus jeweils vier oder zwei Personen gespielt. Das Spiel funktioniert wie Volleyball, der Ball darf jedoch nur mithilfe der gespannten Blache über das Netz befördert werden. Die Blache wird von jeweils 2 oder 4 Spieler gleichzeitig gespannt und damit wird der Ball über das Netz geschleudert.   
  
=== Spielziel ===
+
===Spielziel===
Es wird ein Punkt erzielt, sobald der Volleyball auf den Grund vom gegnerischem Feld gespielt wird.
+
Es wird ein Punkt erzielt, sobald der Volleyball auf den Boden des gegnerischen Feldes landet.  
  
=== Spielablauf ===
+
1.Variante: In einer vorgegebenen Zeit am meisten Punkte zu erreichen.
Der Service wird vollbracht bis der Punkt von die Gegner einen Punkt erzielt haben. Danach rotieren alle Spieler der Mannschaft, die nun den Anschlag ausführen darf, einmal im Uhrzeigersinn im Kreis und der nächste Spieler hat Anschlag.
 
  
=== Regelzusammenfassung ===
+
2.Variante: Eine bestimmte Anzahl Punkte möglichst schnell erreichen. 
* Der Anschlag erfolgt vom Spielrand her
 
* Der Ball darf nicht zweimal hintereinander die selbe Blache berühren
 
* Der Ball darf nur die Blache und keine Körperteile berühren
 
  
== Ideen für Einstieg und Ausklang ==
+
===Spielablauf===
''Wie einleiten? Mögliche Einbettungen in Geschichte. Optimal abgestimmter Ausklang.''
+
1.Immer 2-4 TN gehen zu einer Blache, pro Seite des Spielfelds befinden sich 2-4 Blachen
  
== Varianten zu diesem Spiel ==
+
2.Eine Gruppe macht das Anspiel am hinteren Spielfeldrand, der Ball muss direkt über das Netz
Fussballvolleyball
 
  
== Übungen zum Spiel ==
+
3.Die Gegnerische Mannschaft muss den Ball mit der Blache abfangen, dabei darf der Ball kein Körperteil berühren.
Übungen zum Abspielen
 
  
== Spezielle Förderung ==
+
4. Nach erfolgreichem Abfangen kann der Ball in der Mannschaft weitergeschossen werden oder wieder auf das gegnerische Spielfeld. Die Blache wird von den Spieler gleichzeitig gespannt und so spickt der Ball weiter. Innerhalb der Mannschaft darf der Ball höchstens drei Mal weitergegeben werden, danach muss er auf die andere Seite.
Teamarbeit wird gefördert
 
  
== Siehe auch ==
+
5. Der Service (das Anspiel) wird solange vollbracht bis die Gegner einen Punkt erzielt haben. Danach rotieren alle Spieler der Mannschaft, die nun den Anschlag ausführen darf, einmal im Uhrzeigersinn im Kreis und die nächste Gruppe hat den Anschlag.
 +
 
 +
===Regelzusammenfassung===
 +
 
 +
*Der Anschlag erfolgt vom Spielrand her
 +
*Der Ball darf nicht zweimal hintereinander dieselbe Blache berühren
 +
*Der Ball darf nur die Blache und keine Körperteile berühren
 +
 
 +
==Ideen für Einstieg und Ausklang==
 +
Einstieg: Atömle um die Mannschaft zu machen. Laurenzia um einzuwärmen.
 +
 
 +
Ausklang: Gemeinsames Dehnen mit beruhigender Musik. Gemeinsames Spiel mit allen, um wieder einer Gruppe zu werden.
 +
 
 +
==Übungen zum Spiel==
 +
Übungen zum Abspielen, Rundlauf, Ball möglichst hoch schiessen
 +
 
 +
==Spezielle Förderung==
 +
Teamarbeit wird gefördert, Kommunikation in der Mannschaft wird gefördert
 +
 
 +
==Siehe auch==
 
''Querverweise auf andere Spiele.''
 
''Querverweise auf andere Spiele.''
 
+
[[Kategorie:Spiel]]
[[Kategorie:Spiele]]
 

Aktuelle Version vom 2. Oktober 2020, 11:14 Uhr

Volleyballspiel mit 4 Blachen

Spiel und Sport
Blachen-Volleyball
Gruppengrösse

2-16 Spieler pro Mannschaft

Altersgruppe

7-?

Spieldauer

keine Angabe

Komplexität

Mittel

Vorzugsort

Wiese

Material

4-8 Blachen, 1 Ball, 1 Netz o.Ä, Feldmarkierung



Spielbeschrieb

Es wird mit zwei Gruppen aus jeweils vier oder zwei Personen gespielt. Das Spiel funktioniert wie Volleyball, der Ball darf jedoch nur mithilfe der gespannten Blache über das Netz befördert werden. Die Blache wird von jeweils 2 oder 4 Spieler gleichzeitig gespannt und damit wird der Ball über das Netz geschleudert.

Spielziel

Es wird ein Punkt erzielt, sobald der Volleyball auf den Boden des gegnerischen Feldes landet.

1.Variante: In einer vorgegebenen Zeit am meisten Punkte zu erreichen.

2.Variante: Eine bestimmte Anzahl Punkte möglichst schnell erreichen.

Spielablauf

1.Immer 2-4 TN gehen zu einer Blache, pro Seite des Spielfelds befinden sich 2-4 Blachen

2.Eine Gruppe macht das Anspiel am hinteren Spielfeldrand, der Ball muss direkt über das Netz

3.Die Gegnerische Mannschaft muss den Ball mit der Blache abfangen, dabei darf der Ball kein Körperteil berühren.

4. Nach erfolgreichem Abfangen kann der Ball in der Mannschaft weitergeschossen werden oder wieder auf das gegnerische Spielfeld. Die Blache wird von den Spieler gleichzeitig gespannt und so spickt der Ball weiter. Innerhalb der Mannschaft darf der Ball höchstens drei Mal weitergegeben werden, danach muss er auf die andere Seite.

5. Der Service (das Anspiel) wird solange vollbracht bis die Gegner einen Punkt erzielt haben. Danach rotieren alle Spieler der Mannschaft, die nun den Anschlag ausführen darf, einmal im Uhrzeigersinn im Kreis und die nächste Gruppe hat den Anschlag.

Regelzusammenfassung

  • Der Anschlag erfolgt vom Spielrand her
  • Der Ball darf nicht zweimal hintereinander dieselbe Blache berühren
  • Der Ball darf nur die Blache und keine Körperteile berühren

Ideen für Einstieg und Ausklang

Einstieg: Atömle um die Mannschaft zu machen. Laurenzia um einzuwärmen.

Ausklang: Gemeinsames Dehnen mit beruhigender Musik. Gemeinsames Spiel mit allen, um wieder einer Gruppe zu werden.

Übungen zum Spiel

Übungen zum Abspielen, Rundlauf, Ball möglichst hoch schiessen

Spezielle Förderung

Teamarbeit wird gefördert, Kommunikation in der Mannschaft wird gefördert

Siehe auch

Querverweise auf andere Spiele.