Flagfootball

Aus CeviWiki
Version vom 29. Dezember 2018, 12:46 Uhr von Felina (Diskussion | Beiträge) (Rechtschreibfehler korrigiert)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Flag Football ist eine "abgeschwächte", kinderfreundliche Version von Rugby, die durch seine verschiedene Spielvarianten Spass für Gross und Klein garantiert.

Prinzipiell funktioniert Flag Football wie Football oder Rugby, allerdings mit dem wesentlichen Unterschied, dass man während des Spiels zwei Bändel am Körper befestigt hat, die man mit einem Ruck entfernen kann. Zwei Teams treten gegeneinander an, kämpfen um den Ei-förmigen Football und versuchen den Ball über die Linie des Gegners zu bringen um zu Punkten.

Dabei gibt es verschiedene Varianten zu Spielen, beispielsweise darf man nur nach hinten passen, man darf mit dem Ball nicht rennen oder ähnliches, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ein Regel bleibt allerdings immer gleich, sobald der Ballführende Spieler seinen Bändel verliert oder ihm der Bändel von einem Gegner weggerissen wird, muss er den Ball fallen lassen/freigeben und die restlichen Spieler (egal ob Gegner oder Mitspieler) dürfen ihn sich schnappen und weiterspielen.

Flag Football spielt sich am einfachsten, wenn man ein Flag Football Spielset mit speziellen Bändeln hat. Es funktioniert aber auch wunderbar mit Stoffstreifen oder ähnlichem.

Die genauen Regeln, die Historischen Hintergründe und verschiedene Varianten von Flag Football findest du unter diesem Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Flag_Football