J+S-Coach Know-How

Aus CeviWiki
Version vom 23. April 2018, 18:43 Uhr von Mir (Diskussion | Beiträge) (Änderte den Schutzstatus für „J+S-Coach Know-How“ ([Bearbeiten=Nur Administratoren erlauben] (unbeschränkt) [Verschieben=Nur Administratoren erlauben] (unbeschränkt)))
Zur Navigation springen Zur Suche springen
{{ Entwurf }}
Diese Seite befindet sich noch im Entwurfszustand. Die Informationen sind allenfalls unvollständig oder nicht 100% korrekt.



Wer ist meine Kontaktperson?

Es sind die LKBs (Leiterkursbetreuer) des Cevi Regionalverband ZH-SH-GL:

  • Simon Boller v/o Chinchilla, 079 328 32 38, chinchilla@cevi.ch
  • Martina Kaufmann v/o Tschudi, 079 677 62 25, martina.kaufmann@cevi.ch

Voraussetzungen zum J+S-Coach im Cevi

Du musst den J+S-Lagerleiter haben und einen zweitägigen J+S-Coachkurs besucht haben.

Hintergrundinformation: J+S-Coach in der NG3 werden nur innerhalb der NG3 ausgebildet und weitergebildet.

Wo bekomme ich die Coach-Checkliste?

Die aktuelle Checkliste für die J+S-Coaches findest du unter https://www.cevi.ch/bsv oder kann den LKBs bezogen werden

Was muss in die SportDB hochladen werden?

Auf die SportDB muss die J+S-Leihmaterialliste und die Kartenbestellliste hochgeladen werden.

Wann muss ein Sicherheitskonzept einem Experten in einem Sicherheitsbereich gezeigt werden?

Sobald im Sicherheitsbereich Berg/Wasser/Winter Aktivität werden. Für die aktuellen Angaben zu den Experten melde dich beim LKB.