Kerze herstellen

Aus CeviWiki
Version vom 13. Dezember 2018, 00:01 Uhr von 77.58.107.239 (Diskussion) (→‎Siehe auch)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Material

Folgendes Material wird für die Arbeit benötigt:

  • Feuer

Verbrauchsmaterial

  • Leere WC-Rolle oder Walnussschalen
  • Alufolie
  • Docht in gewünschter Länge
  • Wachsreste in unterschiedlichen Farben

Werkzeug / Ausrüstung

  • 1 leere Dose pro Farbe Wachs
  • Zange
  • Handschuhe, um heisse Dosen anzufassen

Anleitung

  1. Das eine Ende der WC-Rolle mit Alufolie verschliessen. (Alufolie doppelt nehmen)
  2. Den Docht in die Mitte der Rolle stellen und evtl. mit kleinem Holzstück fixieren.
  3. Wachs in den Dosen in der Glut schmelzen.
  4. Wird die ganze Kerze in einer Farbe gegossen, kann die WC-Rolle bis kurz unter den Rand gefüllt werden.
  5. Möchte man Schichten in unterschiedlichen Farben, wird ein kleiner Teil mit einer Farbe gegossen und danach ausgekühlt. Sobald die Schicht leicht angetrocknet ist, kann die nächste Farbe hinzugegeben werden. Schichten bis man ebenfalls bis kurz unter den Rand gefüllt hat.
  6. Kerze komplett auskühlen lassen.
  7. Alufolie und Karton-Rolle entfernen.
  8. Fertig ist die Kerze.

Ideen für Einbettung

Cevi-Weihnacht, Samichlaus oder als Bastel-Workshop.

Varianten

  1. Kleiner Docht in die Walnuss stellen.
  2. Flüssiger Wachs in die Nuss leeren.
  3. Trocknen lassen und fertig ist die kleine Kerze.

Siehe auch

utopia.de: Kerze selber machen

basteldichblue.com: Walnuss Schwimmkerzen