Mein Bruder, meine Schwester und ich: Unterschied zwischen den Versionen

Aus CeviWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Verfasser/in:''' X. Watkins '''Verlag:''' - '''ISBN:''' - '''Alter:''' - '''Seitenzahl:''' - '''Kapitel:''' - '''geeignet für:''' - '''Hauptf…“)
 
(Kategorie und Infoteil Lagerbuch hinzugefügt)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Verfasser/in:''' X. Watkins
+
{{Infoteil Lagerbuch
 +
| Bild          =
 +
| Verfasserin  = X. Watkins
 +
| Verlag        = -
 +
| ISBN          = -
 +
| Seitenzahl    = -
 +
| Kapitel      = -
 +
| Alter        = -
 +
| Geeignet_fuer = -
 +
| Hauptfiguren  = Yoko
 +
}}
  
'''Verlag:''' -
+
== Inhalt ==
 +
Japan 1947: Yoko ist voller Sehnsucht nach dem Haus am Bambushain, wo sie aufgewachsen ist. Doch die 13-Jährige und ihre beiden älteren Geschwister mussten aus Korea nach Japan fliehen. Jeder Tag ist nun ein Kampf ums Überleben, den sie ganz allein bestehen müssen: Die geliebte Mutter starb auf der Flucht, der Vater ist in Kriegsgefangenschaft. Yoko muss sich gegen die Bevormundung der Schwester wehren und gegen ihre Mitschülerinnen, für die sie nur die "Lumpenprinzessin" ist. Mit grosser Energie, Selbstdisziplin und ein bisschen Trotz stellt sie sich den Schwierigkeiten. Aber nun werden Yoko und ihre Geschwister eines schweren Verbrechens bezichtigt...
  
'''ISBN:''' -
+
Achtung! Dieses Buch kann nicht auf dem CVJF-Sekretariat ausgeliehen werden, das es nicht im Bestand geführt wird.
  
'''Alter:''' -
 
  
'''Seitenzahl:''' -
+
[[Kategorie:Lagerbuch]]
 
 
'''Kapitel:''' -
 
 
 
'''geeignet für:''' -
 
 
 
'''Hauptfiguren / Bezugspersonen:''' Yoko
 
 
 
'''Inhalt:''' Japan 1947: Yoko ist voller Sehnsucht nach dem Haus am Bambushain, wo sie aufgewachsen ist. Doch die 13-Jährige und ihre beiden älteren Geschwister mussten aus Korea nach Japan fliehen. Jeder Tag ist nun ein Kampf ums Überleben, den sie ganz allein bestehen müssen: Die geliebte Mutter starb auf der Flucht, der Vater ist in Kriegsgefangenschaft. Yoko muss sich gegen die Bevormundung der Schwester wehren und gegen ihre Mitschülerinnen, für die sie nur die "Lumpenprinzessin" ist. Mit grosser Energie, Selbstdisziplin und ein bisschen Trotz stellt sie sich den Schwierigkeiten. Aber nun werden Yoko und ihre Geschwister eines schweren Verbrechens bezichtigt...
 
 
 
Achtung! Dieses Buch kann nicht auf dem CVFJ-Sekretariat ausgeliehen werden, das es nicht im Bestand geführt wird.
 

Version vom 17. November 2018, 01:29 Uhr


Buchtitel Mein Bruder, meine Schwester und ich
Verfasserin X. Watkins
Verlag
ISBN
Seitenzahl
Kapitel
Alter
geeignet für
Hauptfiguren /

Bezugspersonen

Yoko



Inhalt

Japan 1947: Yoko ist voller Sehnsucht nach dem Haus am Bambushain, wo sie aufgewachsen ist. Doch die 13-Jährige und ihre beiden älteren Geschwister mussten aus Korea nach Japan fliehen. Jeder Tag ist nun ein Kampf ums Überleben, den sie ganz allein bestehen müssen: Die geliebte Mutter starb auf der Flucht, der Vater ist in Kriegsgefangenschaft. Yoko muss sich gegen die Bevormundung der Schwester wehren und gegen ihre Mitschülerinnen, für die sie nur die "Lumpenprinzessin" ist. Mit grosser Energie, Selbstdisziplin und ein bisschen Trotz stellt sie sich den Schwierigkeiten. Aber nun werden Yoko und ihre Geschwister eines schweren Verbrechens bezichtigt...

Achtung! Dieses Buch kann nicht auf dem CVJF-Sekretariat ausgeliehen werden, das es nicht im Bestand geführt wird.