Weberknoten

Aus CeviWiki
Version vom 21. Januar 2019, 00:13 Uhr von Apego (Diskussion | Beiträge) (Links erstellt)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Weberknoten wird zur Verbindung zweier Seil­enden verwendet, dies kann in unterschiedlichen Situationen hilfreich sein.

Knoten
Weberknoten

Weberknoten fertig.jpg
Fertiger Weberknoten
Anwendung

Verbindung von zwei Seilenden

Material
  • 2 Seile
Vorteile
  • Die Seile können unterschiedlich dick sein
  • Einfach, schnell und zuverlässig
  • Flach
Nachteile
  • Andere Knoten (beispielsweise der doppelte Endacht) halten besser
Besonderes
  • Nicht zu verwechseln mit dem Samariterknoten
  • Drei verschieden Varianten möglich: Einfach, geschlauft und doppelt



Anleitung

Mit diesen neuen Schritten schaffst du es zu deinem eigenen Weberknoten. Für den geschlauften oder doppelten Weberknoten musst du die Zusatzschritte befolgen.