Flieh Kleiner, flieh!: Unterschied zwischen den Versionen

Aus CeviWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Verfasser/in:''' Nicky Cruz '''Verlag:''' Christliche Verlagsanstalt '''ISBN:''' 3-7673-7055-7 '''Alter:''' - '''Seitenzahl:''' 264 '''Kapitel:'''…“)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
'''Verfasser/in:''' Nicky Cruz
+
{{Infoteil Lagerbuch
 +
| Bild          = Lagerbuch_FliehKleinerFlieh.jpg
 +
| Verfasserin  = Nicky Cruz
 +
| Verlag        = Christliche Verlagsanstalt
 +
| ISBN          = 3-7673-7055-7
 +
| Seitenzahl    = 264
 +
| Kapitel      = 17
 +
| Alter        =
 +
| Geeignet_fuer = ein- bis zweiwöchiges Lager
 +
| Hauptfiguren  = Nicky Cruz schrieb seine dramatische Lebensgeschichte als gefürchteter Bandenführer New Yorks, der Christ wurde, nieder.
 +
}}
 +
== Inhalt ==
 +
Nicky, ein Junge aus Puerto Rico, wird von seinen Eltern gehasst. Er kommt in die Slums von Brooklyn, wo er bei einer Jugendgangsterbande Anschluss findet. Nach Umgang mit Drogen, Mord, Totschlag, Vergewaltigung, brutalen Strassenschlachten und Diebstahl wird er schliesslich zum gefürchteten Bandenführer.
  
'''Verlag:''' Christliche Verlagsanstalt
+
Nach Begegnungen mit Pfarrer David Wilkerson wird er Christ und zieht als Anführer viele mit sich. Heute ist Nicky Cruz Evangelist, dessen eindrückliches Zeugnis vielen unter die Haut geht.
 
 
'''ISBN:''' 3-7673-7055-7
 
 
 
'''Alter:''' -
 
  
'''Seitenzahl:''' 264
 
  
'''Kapitel:''' 17
+
== Weitere Hinweise ==
 +
Wird im [https://www.cevi-zhshgl.ch/heku.html| HEKU MO des Regionalverbands ZH-SH-GL] regelmässig als Lagergeschichte verwendet.
  
'''geeignet für:''' ein- bis zweiwöchiges Lager
+
[[Kategorie:Lagerbuch]]
 
 
'''Hauptfiguren / Bezugspersonen:''' Nicky Cruz schrieb seine dramatische Lebensgeschichte als gefürchteter Bandenführer New Yorks, der Christ wurde, nieder.
 
 
 
'''Inhalt:''' Nicky, ein Junge aus Puerto Rico, wird von seinen Eltern gehasst. Er kommt in die Slums von Brooklyn, wo er bei einer Jugendgangsterbande Anschluss findet. Nach Umgang mit Drogen, Mord, Totschlag, Vergewaltigung, brutalen Strassenschlachten und Diebstahl wird er schliesslich zum gefürchteten Bandenführer.
 
 
 
Nach Begegnungen mit Pfarrer David Wilkerson wird er Christ und zieht als Anführer viele mit sich. Heute ist Nicky Cruz Evangelist, dessen eindrückliches Zeugnis vielen unter die Haut geht.
 

Aktuelle Version vom 6. November 2018, 10:53 Uhr

Flieh Kleiner, flieh!
Buchtitel Flieh Kleiner, flieh!
Verfasserin Nicky Cruz
Verlag Christliche Verlagsanstalt
ISBN 3-7673-7055-7
Seitenzahl 264
Kapitel 17
Alter keine Angabe
geeignet für ein- bis zweiwöchiges Lager
Hauptfiguren /

Bezugspersonen

Nicky Cruz schrieb seine dramatische Lebensgeschichte als gefürchteter Bandenführer New Yorks, der Christ wurde, nieder.


Inhalt

Nicky, ein Junge aus Puerto Rico, wird von seinen Eltern gehasst. Er kommt in die Slums von Brooklyn, wo er bei einer Jugendgangsterbande Anschluss findet. Nach Umgang mit Drogen, Mord, Totschlag, Vergewaltigung, brutalen Strassenschlachten und Diebstahl wird er schliesslich zum gefürchteten Bandenführer.

Nach Begegnungen mit Pfarrer David Wilkerson wird er Christ und zieht als Anführer viele mit sich. Heute ist Nicky Cruz Evangelist, dessen eindrückliches Zeugnis vielen unter die Haut geht.


Weitere Hinweise

Wird im HEKU MO des Regionalverbands ZH-SH-GL regelmässig als Lagergeschichte verwendet.