Illnau (Ortsgruppe): Unterschied zwischen den Versionen

Aus CeviWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 16: Zeile 16:
 
|-
 
|-
 
|Homepage
 
|Homepage
|[http://www.cevi.net Link-Text]
+
|[http://www.cevi.net www.cevi.net]
 
|}
 
|}
  
Zeile 36: Zeile 36:
  
 
===Kontakt===
 
===Kontakt===
Melanie Bachofner, mbachofner@cevi.net , 078 840 24 96, www.cevi.net
+
Alle Kontakte findest du unter www.cevi.net
 +
 
 +
Benötigst du Sachen aus unserem Mat? Dann melde dich bei unserer Matchefin: Melanie Bachofner, mbachofner@cevi.net , 078 840 24 96, www.cevi.net
  
 
==Informationen==
 
==Informationen==
Zeile 47: Zeile 49:
 
===Regelmässige Anlässe===
 
===Regelmässige Anlässe===
  
*Dein_Anlass_1
+
*Cevistand an der Illnauer Chilbi
*Dein_Anlass_2
+
*Kerzenziehen
  
 
===Wochenlager===
 
===Wochenlager===
  
*Lagerart (Haus/Zelt) Jahr, Thema, Ort
+
*So-La (Zelt) Illnau+Effretikon 2019,Ritter (Farnsburg), Maisprach
*He-La (Zelt) 2013, Globi auf dem Mars, Wyssachen
+
*He-La (Haus) 2018, Zauberschule, Rueun
 +
*Olala (Zelt) 2017, Mächtiger als Waffe, Hüntwangen
 +
*So-La (Zelt) 2016, Die Fischerkinder, Tschiertschen
 +
*He-La (Haus) 2015, Oliver Twist, Stoos sZ
 +
*So-La (Zelt) 2014, Pocahontas, Weisstannenthal
 +
*He-La (Haus) 2013, Tom Sawyer, Wyssachen BE
 +
*So-La (Haus) 2012, Der Schlunz, Flühli
 +
*He-La (Haus) 2011, Piraten, Pany
 +
*So-La (Zelt), 2010, Der rote Graf, Schlattingen
 +
*He-La (Haus) 2009, Meister Tyndale der Bibelübersetzer, Adelboden
 +
*Conveniat (Zelt) 2009, ,Saignlegier
 +
*So-La (Zelt) 2008, Ronja Räubertochter, Ovronnaz
 +
*He-La (Haus) 2007, Die Geschichte von Bino, Sedrun
 +
*So-La (Zelt) 2006, Zeitreise Griechenland, Vättis
 +
*He-La (Haus) 2005, Die Silberne Strasse, Kiental
 +
*He-La (Haus) 2004, Die rote Zora, Lungern
 +
*So-La (Zelt) 2003, Der Schatz der Tuscarora, Mon
 +
*He-La (Haus) 2002, Waltens härtester Job, Pany
 +
*He-La (Haus) 2001, Jesus, Gersau
 +
*So-La (Zelt) 2000, Robin Hood, Weisstannenthal
 +
*So-La (Haus) 1999, Gladiatoren / Römer, Gspon
 +
*He-La (Haus) 1998, Joseph, Unteriberg
 +
*He-La (Haus) 1997, Onkel Toms Hütte, Lungern
 +
*He-La (Haus) 1996, Arche Noah, Maggia Tal
  
 
[[Kategorie:Ortsgruppenportrait]]
 
[[Kategorie:Ortsgruppenportrait]]

Version vom 15. Dezember 2019, 17:46 Uhr

Fakten & Zahlen

Gründungsjahr 1975
Anzahl Stufen 7
Ungefähre Anzahl Kinder 100
Ungefähre Anzahl LeiterInnen 51
Homepage www.cevi.net

Spezialmaterial

Anzahl Material Beschreibung Gewicht pro Stk

1

Gulaschkanone 140L

5

Schlauchboote

2 Raftboote und 3 normale Schlauchboote

1

Riesen-Jenga

1

Tippy 5.5m

Durchmesser ca. 5.5m, Stangenlänge ca. 7m


Kontakt

Alle Kontakte findest du unter www.cevi.net

Benötigst du Sachen aus unserem Mat? Dann melde dich bei unserer Matchefin: Melanie Bachofner, mbachofner@cevi.net , 078 840 24 96, www.cevi.net

Informationen

Portrait

«Cevi Illnau-Weisslingen? Cevi Illnau-Effretikon? Hä?» Diese Fragen tauchen beim Kontakt mit anderen Abteilungen immer wieder auf.

Der Verein «Cevi Illnau-Effretikon» besteht aus den zwei Abteilungen «Illnau-Weisslingen» und «Effretikon», die einen gemeinsamen Vorstand haben. Entstanden ist dies nicht als Sparmassnahme, sondern weil der persönliche Kontakt in der Leiterschaft einfach besser lebt in zwei Abteilungen mit je 150 Mitgliedern, als in einer riesigen. Eine Besonderheit unserer Abteilung sind sicher auch die StuLei-Höcks, welche am Dienstag vor jedem Progi stattfinden. Tatsächlich sind diese nicht auf Stufenleitende begrenzt, sondern bieten auch schon den jüngsten Leiter/-innen Platz. Bei so häufigen «Sitzungen» bleibt auch viel Zeit für gemütliches Beisammensein und Gespräche. Highlights sind bei uns auch immer wieder die Wochenlager. Wir wechseln regelmässig zwischen Sommer- und Herbstlager, Zelt- und Hauslager ab. Dies ist zwar kein Gesetz, hat sich aber als angenehme Abwechslung eingespielt. 2018 fand ein Herbstlager mit der Geschichte «Zauberschule Rueun» statt. Die 12-seitige Geschichte haben wir selbst in unzähligen Höcks entwickelt – mit Dramen und jähen Wendungen, von denen nicht mal die Rollenspieler/-innen alle im Voraus kannten. Sogar ein Lagerlied hat ein Leiter eigens für diesen Event komponiert! Und bei den Tagesabschlüssen hat jeweils die selbst entwickelte verzauberte Decke mit ihren 500 einzeln ansteuerbaren LEDs für Stimmung gesorgt. Ein weiterer Grossanlass ist für uns alle zwei Jahre die Illnauer Chilbi. 2018 haben wir wieder einen grossen Stand auf die Beine gestellt und unter dem Motto «Cevi goes Mexico» Jung und Alt erfreut. Um auch ja gesehen zu werden, haben wir einen sieben Meter hohen Sombrero als Dach unseres Standes gebaut! Fajitas mit Zutaten nach Kundenwunsch gingen über den Tresen, eine originale mexikanische Mariachi-Band hat gespielt, und ein Fallbalken sorgte für pochende Kinderherzen. Ein ausgeklügeltes Bestellsystem sorgte dafür, dass jeder seine persönliche Fajita erhielt. Aber dies bedeutete auch, dass rund 100 Schichten durch unsere fleissigen Cevianerinnen und Cevianer gestemmt werden mussten – ein Hoch auf alle fleissigen Beteiligten!

Regelmässige Anlässe

  • Cevistand an der Illnauer Chilbi
  • Kerzenziehen

Wochenlager

  • So-La (Zelt) Illnau+Effretikon 2019,Ritter (Farnsburg), Maisprach
  • He-La (Haus) 2018, Zauberschule, Rueun
  • Olala (Zelt) 2017, Mächtiger als Waffe, Hüntwangen
  • So-La (Zelt) 2016, Die Fischerkinder, Tschiertschen
  • He-La (Haus) 2015, Oliver Twist, Stoos sZ
  • So-La (Zelt) 2014, Pocahontas, Weisstannenthal
  • He-La (Haus) 2013, Tom Sawyer, Wyssachen BE
  • So-La (Haus) 2012, Der Schlunz, Flühli
  • He-La (Haus) 2011, Piraten, Pany
  • So-La (Zelt), 2010, Der rote Graf, Schlattingen
  • He-La (Haus) 2009, Meister Tyndale der Bibelübersetzer, Adelboden
  • Conveniat (Zelt) 2009, ,Saignlegier
  • So-La (Zelt) 2008, Ronja Räubertochter, Ovronnaz
  • He-La (Haus) 2007, Die Geschichte von Bino, Sedrun
  • So-La (Zelt) 2006, Zeitreise Griechenland, Vättis
  • He-La (Haus) 2005, Die Silberne Strasse, Kiental
  • He-La (Haus) 2004, Die rote Zora, Lungern
  • So-La (Zelt) 2003, Der Schatz der Tuscarora, Mon
  • He-La (Haus) 2002, Waltens härtester Job, Pany
  • He-La (Haus) 2001, Jesus, Gersau
  • So-La (Zelt) 2000, Robin Hood, Weisstannenthal
  • So-La (Haus) 1999, Gladiatoren / Römer, Gspon
  • He-La (Haus) 1998, Joseph, Unteriberg
  • He-La (Haus) 1997, Onkel Toms Hütte, Lungern
  • He-La (Haus) 1996, Arche Noah, Maggia Tal