Aufregung im Zeltlager

Aus CeviWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Buchtitel Nina und Lisa
Verfasserin Gaby Weiss
Verlag Bibellesebund-Verlag
ISBN 3-87982-138-0
Seitenzahl 79
Kapitel 15
Alter ab 9
geeignet für einwöchige Lager oder Samstagnachmittage
Hauptfiguren /

Bezugspersonen

Nina und Lisa, zwei Freundinnen aus sehr unterschiedlichen Familienverhältnissen



Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nina und Lisa sind zusammen in einem Jungschar-Zeltlager. Lisa reisst aus, da sie nicht mehr nach Hause will, weil ihre Eltern geschieden sind. Nach einiger Zeit kehrt sie doch wieder Heim und erzählt von ihren Erlebnissen. Mit Gesprächen, auch mit Ninas Eltern, die Christen sind, wird versucht Lisas Familiensituation zu verbessern. Es gibt aber kein rosarotes Happy End, sondern nur die Bereitschaft jeder, aus ihrer Situation das Beste zu machen.