Der Schatz der Tuscarora

Aus CeviWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Buchtitel Der Schatz der Tuscarora
Verfasserin Alfred J. Gilliard
Verlag Brockhaus
ISBN 3-417-23513-8
Seitenzahl 144
Kapitel ?
Alter 8-12
geeignet für Wochenende
Hauptfiguren /

Bezugspersonen

Häuptlingssohn und sein Freund



Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die beiden Jungen kommen in den Besitz eines sonderbaren Schatzes, dessen Geheimnis sie nicht kennen. Deswegen müssen sie aus dem Lager fliehen und gelangen schliesslich auf gefährlichen und erlebnisreichen Wegen zu einem Pfarrer, der ihnen den Schatz erklärt: Die Bibel. Sie lassen sich taufen und kehren später ins Lager zurück.