J+S-Coach Know-How

Aus CeviWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wer ist meine Kontaktperson?

Es sind die LKBs (Leiterkursbetreuer) des Cevi Regionalverband ZH-SH-GL:

  • Simon Boller v/o Chinchilla, 079 328 32 38, chinchilla@cevi.ch
  • Martina Kaufmann v/o Tschudi, 079 677 62 25, martina.kaufmann@cevi.ch

Voraussetzungen zum J+S-Coach im Cevi

  • Du musst die Qualifikation J+S-Lagerleiter besitzen
  • Mindestens ein J+S-Lager geleitet haben
  • Den zweitägigen J+S-Coachkurs vom Cevi Schweiz besucht haben.

Hintergrundinformation: J+S-Coach in der NG3 werden nur innerhalb der NG3 aus- und weitergebildet.

Wo bekomme ich die Coach-Checkliste?

Die aktuelle Checkliste für die J+S-Coaches findest du unter https://www.cevi.ch/bsv oder kann den LKBs bezogen werden

Was muss in die SportDB hochladen werden?

Auf die SportDB muss das Angebot erfasst werden und darin die einzelnen Lager, Teilnehmende usw.

Die Anleitung zur SportDB findest du unter https://www.jugendundsport.ch/de/infos-fuer/j-s-coaches/sportdb--hinweise-hilfe-/angebot-anmelden.html

Hintergrundinformation: Die SportDB ist die grösste Datenbank der Schweiz.

Wo bestelle ich J+S-Leihmaterial?

Die J+S-Leihmaterialliste muss durch den J+S-Coach beim kantonalen Sportamt per Mail bestellt werden.

Hintergrundinformation: Bitte aktuelles Formular verwenden

Wo bestelle ich Landeskarte?

Die Landeskarten muss durch den J+S-Coach direkt bei mapsales@swisstopo.ch bestellt werden.

Hintergrundinformation: Bitte aktuelles Formular verwenden

Wann muss ein Sicherheitskonzept einem Experten in einem Sicherheitsbereich gezeigt werden?

Sobald im Sicherheitsbereich Berg/Wasser/Winter Aktivitäten durchgeführt werden braucht es einen Experten aus dem Sicherheitsbereich. Für die aktuellen Kontaktdaten dieser Experten wende dich bei deinem LKB.

Wer bekommt eine EO-Karte?

Eine EO-Karte bekommen Teilnehmende, welche an einem Kurs auf Stufe Experte teilnehmen. Konkret ist dies der J+S-Expertenkurs und alle anderen Weiterbildungen, welche Magglingen durchgeführt.

Auszahlungskonto für das Betreuen?

Das Geld für die J+S-Coachtätigkeit von J+S muss zwingend an den Verein überwiesen werden, welcher das Angebot durchführt.