Periskop

Aus CeviWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ein Periskop ist ein Gerät, mit dem man um Ecken oder über hohe Zäune schauen kann, ohne dabei gesehen zu werden. Solche Periskope werden zum Beispiel auch in U-Booten verwendet.


Basteln und Werken
Periskop

Periskop4.jpg
Bild eines Periskops
Altersempfehlung

10+

Zeitbedarf

45 Minuten

Material
  • 2 lange Sperrholzbretter
  • 2 etwas kürzere Sperrholzbretter
  • 1 kleines Sperrholzbrett
  • 2 Spiegel
  • Schwarze Farbe
  • einige Nägel
Werkzeug
  • Pinsel
  • Leim
  • Laubsäge
  • Kleiner Hammer
  • Meter und Geodreieck
  • Bleistift



Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Was ist es genau

Material[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgendes Material wird für die Arbeit benötigt:

Verbrauchsmaterial[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2 lange Sperrholzbretter
  • 2 etwas kürzere Sperrholzbretter
  • 1 kleines Sperrholzbrett
  • 2 Spiegel
  • Schwarze Farbe
  • einige Nägel

Werkzeug / Ausrüstung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Pinsel
  • Leim
  • Laubsäge
  • Kleiner Hammer
  • Meter & Geodreieck
  • Bleistift

Anleitung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Man beginnt, indem man das kleine Sperrholzbrett in zwei gleich grosse Teile schneidet und an die zwei langen Bretter leimt. Die kürzeren Bretter leimt man so an, dass die beiden Öffnungen gegenüber, aber jeweils am anderen Ende liegen. Die zwei Teile leimt man in einem 45° Winkel ein. Dies ist etwas schwieriger und man sollte durch Anlegen der beiden Spiegel prüfen, ob die „Optik“ stimmt. Dann nimmt man schwarze Farbe und bemalt damit den Innenraum. Die beiden Spiegel klebt man auf die zwei Bretter, die im 45° Winkel stehen. Jetzt wird das letzte Sperrholzbrett benötigt, es wird auf einer Seite schwarz angemalt und anschliessend auf den Kasten geleimt.

Jetzt seid ihr fertig, viel Spass beim Beobachten!

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Periskop kann auch ganz leicht aus einer Milchtüte gebastelt werden.

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

RV-Webseite (cevi-zhshgl.ch)