Änderungen

Zur Navigation springen Zur Suche springen

Notfallpäckli

166 Bytes hinzugefügt, 19:12, 16. Jan. 2019
K
Formatierung vereinheitlicht, kategorisiert
''Das Notfallpäckli dient als kleine Apotheke sowie der Unterbringung kleiner Hilfsmittel. Kann in jedem Programm eine Hilfe sein.''
[[Datei:Notfallpaeckli Inhalt 1.jpg|miniatur|Inhalt des Notfallpäckli, Teil 1]]
[[Datei:Notfallpaeckli Inhalt 2.jpg|miniatur|Inhalt des Notfallpäckli, Teil 2]]
==== Material als Inhalt des Notfallpäcklis ====
* 6  Zündholzschächteli (1  volles, 5  leere)
* Meter
* Leukoplast
* Traubenzucker
* Pflaster
* (Sekunden-) Leim
* Merfen
* Pinzette
==== Sonstiges Material ====
* Notfallpäckli-Schachtel: [https://www.hajk.ch/de/cevi-shop/accessoires/cevi-notpacklischachtel-leer-6549von Hajk]
* Klebefolie 2x 2 x (15x9,15 x 9.5  cm)
* ausgedruckte Übersicht des Notfallpäcklis
* Ein Foto für den Deckel des Böxlis (etwas kleiner als Klebefolie)
* Farbige Stifte
* Leimstift
* Etui / Schreibzeug
=== Empfohlenes Altersempfehlung ===Das empfohlene Alter um das Notfallpäckli zu machen ===ist ca. ab der 5. Klasse, kann aber variieren, je nachdem wie selbständig die Kinder sind.
=== Ungefähre Kosten ===
Die Kosten belaufen sich auf ungefähr 40.- pro Kind. Bei Möglichkeit können die Kinder aber einige Materialien wie Kerzli, Merfen etc. selber von zuhause zu Hause mitbringen.
[[Datei:Uebersicht Notfallpaeckli.docx|hier]]
 
[[Kategorie:Erste_Hilfe]]
[[Kategorie:Basteln_und_Werken]]
299

Bearbeitungen

Navigationsmenü